15.07.2021 19:00 |

Coup im Ötztal

Diebe schlugen auf Baustelle am Bahnhof zu

Baustellen-Diebe trieben am Ötztaler Bahnhof ihr Unwesen. Insgesamt erbeuteten die Ganoven Materialien im Wert eines mittleren vierstelligen Eurobetrags. Die Polizei sucht nach Zeugen.

In der Zeit zwischen 9. Juli, 17.30 Uhr, und 14. Juli, 12 Uhr, dürften die Täter zugeschlagen haben. Von einer Baustelle in Ötztal-Bahnhof stahlen sie rund 30 Stück jeweils fünf Meter lange Verbundrohre, dazugehörige Bögen und Muffen sowie das Gehäuse eines WC-Lüfters. „Für den Abtransport der gestohlenen Materialien dürfte die Täterschaft ein größeres Fahrzeug verwendet haben“, vermutet die Polizei. Durch die Tat entstand laut derzeitigen Erkenntnissen ein Gesamtschaden in der Höhe eines mittleren vierstelligen Eurobetrages.

Nachdem der Tatort direkt neben einer viel befahrenen Gemeindestraße liegt, bittet die Polizei etwaige Zeugen sich zu melden: 059133/7107

Manuel Schwaiger
Manuel Schwaiger
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
13° / 24°
einzelne Regenschauer
12° / 23°
einzelne Regenschauer
11° / 24°
wolkig
13° / 23°
einzelne Regenschauer
10° / 24°
einzelne Regenschauer