Burschen gefasst

Junges Duo stiehlt Stücke aus der Kaiserzeit

Frisches Obst und knackiges Gemüse sind unangetastet geblieben, als vorerst unbekannte Einbrecher in Eggenburg in ein Geschäft einstiegen. Allerdings steckten die Täter teures Werkzeug ein und nahmen leere Getränkeflaschen mit, um dann das Pfand dafür kassieren zu können. Wenig später forschten Polizisten des Postens zwei Verdächtige aus: Die beiden Lehrlinge wurden angezeigt.

Eine Woche später wurde das beliebte Gasthaus Koch geplündert – die Täter nahmen Zeitungen aus der Monarchie sowie andere historische Erinnerungsstücke und alte Schilling-Banknoten mit. Und wieder gelten die beiden Burschen als Hauptverdächtige.

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
6° / 17°
heiter
6° / 17°
heiter
5° / 17°
wolkig
6° / 17°
heiter
1° / 15°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter