12.11.2004 10:38 |

Geigen für Aliens

Geigerin will auf dem Mond spielen

Die Welt ist ihr nicht mehr genug – Geigenvirtuosin Anne-Sophie Mutter möchte auf dem Mond ein Konzert geben. Vielleicht könne sie mit den zauberhaften Klängen sogar Aliens anlocken, erklärte sie in einem Interview mit der „Zeit“.
Stagnation sei das Ende, daher müsse mansich immer weiter bewegen, erklärte sie. "Wer stehen bleibtwird zu einer Schnecke und wird überholt". Mutter will daherein Konzert geben, wie man es im ganzen Universum noch nicht gesehenhat. In Mitten der kargen Kraterlandschaft des Mondes will sieBachs Solosonaten spielen. Riesige Satellitenschüsseln sollendas Signal ins All senden. Die Geigentöne sollen "Lebewesenanziehen, von denen wir heute noch nichts wissen."
Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol