Die Polizei warnt

Kriminelle haben wertvolles Werkzeug im Visier

Die Corona-Pause vieler Krimineller scheint endgültig vorbei zu sein: Die Zahl der Einbrüche im Land nimmt wieder zu. Derzeit muss auch die Polizei in St. Pölten nach einer Serie an Coups Spuren suchen. Eindringliche Warnung der Kriminalisten: „Achtsam sein und verdächtige Beobachtungen melden!“

Lockdown und eingeschränkte Reisetätigkeit haben dazu geführt, dass – wie die „Krone“ berichtete – die Kriminalitätsrate in vielen Bereichen zuletzt stark gesunken ist. Nun gibt es erste Anzeichen, dass es vor allem im Bereich der Einbrüche nicht so ruhig bleiben wird. Aktuell zogen Unbekannte durch St. Pölten. Entlang der Straßen brachen die Täter im Schutze der Dunkelheit in der Landeshauptstadt mehrere Firmenfahrzeuge auf. „Die Kriminellen nahmen dann gezielt teures Werkzeug mit“, berichtet ein Kriminalist.

Aber auch ein wertvolles Fahrrad wurde erbeutet. Die Fahndung nach den Verbrechern läuft.

Einbruchsalarm auch in an deren Regionen
Gleichzeitig gab es auch in anderen Regionen Einbruchsalarm. Von einer Trendumkehr kann man noch nicht sprechen. Aber eine Steigerung und wieder erste neue kriminelle Hotspots sind erkennbar.

Thomas Werth
Thomas Werth
Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
3° / 17°
stark bewölkt
2° / 15°
stark bewölkt
2° / 15°
stark bewölkt
2° / 16°
stark bewölkt
-1° / 18°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)