1901 eröffnet

Die Almtalbahn feiert heute ihren „120er“

Die oberösterreichische Almtalbahn feiert heute, Sonntag, Geburtstag. Vor 120 Jahren - im Jahr 1901 (Kaiser Franz-Joseph regierte damals die k.u.k Monarchie) - war die regionale Bahnverbindung eröffnet worden.

„Happy Birthday Almtalbahn“ sagt am heutigen Pfingstsonntag nicht nur Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner (FPÖ): Am 23. Mai 1901 wurde die Verbindung von Wels ins Almtal, damals zur Förderung von Holzwirtschaft, Eisenindustrie und auch des Fremdenverkehrs errichtet, feierlich eröffnet.

Strecken-Elektrifizierung geplant
Eigentlich würde sie heute nur noch als Strecke Wels-Sattledt existieren. Denn 2017 bis 2019 gab es Bestrebungen der ÖBB, Regionalbahnen stillzulegen bzw. zu verkürzen. „Für mich stand das nicht zur Debatte. Ich bin mit einer Offensive für den öffentlichen Verkehr in die Verhandlungen mit den ÖBB gegangen“, erzählt Steinkellner. Nun ist die Elektrifizierung von Wels-Sattledt geplant und sechs Bahnhöfe sowie Haltstellen werden modernisiert.

Werner Pöchinger
Werner Pöchinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)