21.05.2021 10:50 |

Seit 2010 in Salzburg

Urgestein verlängert bei den Bullen

Serienmeister und Double-Sieger Red Bull Salzburg hat sich mit Ersatztorhüter Alexander Walke auf eine Vertragsverlängerung bis Sommer 2022 geeinigt.

Die Tinte ist trocken!

Alexander Walke, mit einer kurzen Unterbrechung seit 2010 bei Salzburg tätig, hängt noch eine Saison an und bleibt dem Serienmeister treu.

„Es ist sehr schön, dass unsere gemeinsame Reise weitergeht. Ich habe mit Salzburg in den vielen Jahren schon so viel erlebt und will das fortsetzen. Dafür werde ich weiterhin hart arbeiten und gleichzeitig auch alles tun, um an die Erfolge der letzten Jahre anschließen zu können“, erklärte der 37-Jährige.

Zitat Icon

Wir wissen sehr genau, was wir an Alex haben und wie wichtig er für unser Team nach wie vor ist. Sowohl am Trainingsplatz als auch in der Kabine ist er eine absolute Führungspersönlichkeit. Alex ist gesund und fit und darum freuen wir uns, dass er auch in der kommenden Saison ein wichtiger Teil unserer Mannschaft bleibt.

Salzburgs Sportdirektor Christoph FREUND

2018 im Europa-League-Halbfinale
Mit 226 Einsätzen ist Walke Rekord-Torhüter in der Salzburger Bullen-Ära. Der Deutsche feierte neun Meisterschaften mit dem rot-weiß-roten Branchenprimus sowie acht Cup-Siege. International war er maßgeblich am Einzug ins Halbfinale der Europa League 2017/18 beteiligt.

In den letzten zwei Spielzeiten kam er allerdings nicht mehr zum Einsatz. Aktuell ist er hinter Cican Stankovic und Winter-Neuzugang Nico Mantl die Nummer drei im Bullen-Tor.

 Salzburg-Krone
Salzburg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol