23.04.2021 16:57 |

Zum Schutz

Bregenzerwald: Impfung nur mit negativem Test

Die rund 1000 Impfwilligen, die am 25. und 26. April in der Impfstraße in Bezau ihren ersten Stich erhalten, müssen einen negativen Corona-Test vorweisen. Das gab am Freitagnachmittag Gesundheitslandesrätin Martina Rüscher bekannt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Es handle sich um eine „Vorsichtsmaßnahme“ zum Schutz der Impfwilligen und des Personals angesichts des aktuellen Infektionsgeschehens in der Region, begründete Rüscher.
„Nehmen Sie Ihren Impftermin in der Bezauer Impfstraße bitte nur getestet wahr“, so die Landesrätin. Gültig sind ein negativer PCR-, Antigentest oder Selbsttest unter Aufsicht. Ohne Test kommen dürfen Personen, die einen positiven Antikörpernachweis oder einen weniger als sechs Monate alten Absonderungsbescheid vorlegen können. In der Region gebe es ausreichende Testkapazitäten, um auch noch kurzfristig einen Test zu vereinbaren.

Zitat Icon

Nehmen Sie Ihren Impftermin in der Bezauer Impfstraße bitte nur getestet wahr!

Landesrätin Rüscher

Testungen haben weitere Infektionen aufgedeckt
Die aufgestockten Testkapazitäten in der Region Bregenzerwald werden gut genützt. Von den rund 1422 Testabnahmen, die in den Bregenzerwälder Gemeinden am Freitag bis 15.30 Uhr durchgeführt wurden, lieferten sechs ein positives Ergebnis. Sie werden standardmäßig mittels PCR-Test nachgeprüft. Das Infektionsteam meldete für die Region 270 Corona-Infektionen. 53 Erkrankte sind unter 18 Jahre alt.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 04. Oktober 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
6° / 16°
wolkig
6° / 20°
wolkig
6° / 18°
wolkig
6° / 18°
wolkig
(Bild: Krone KREATIV)