Unbelehrbar

Linzer Drogenlenker 10 Mal hintereinander erwischt

Er kannte das Prozedere schon! Zum zehnten Mal wurde ein Drogenlenker in Linz jetzt in Folge erwischt. Führerschein hatte er natürlich keinen mehr und die Strafen dürften ihm egal sein.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ein 32-Jähriger aus Linz lenkte seinen Pkw am Freitag gegen 0.10 Uhr in die Makartstraße. Dabei wurde der amtsbekannte Lenker von Beamten der Verkehrsinspektion gesehen und kurz darauf zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten.

Sofort geständig
Der Mann war kooperativ und sofort geständig, dass er vor Fahrantritt Drogen konsumiert hatte. Er wurde in letzter Zeit bereits neun Mal wegen Fahrens unter Drogenbeeinträchtigung angezeigt. Eine amtsärztliche Untersuchung verweigerte der 32-Jährige erneut. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Fahrzeugschlüssel abgenommen.

Von
Krone Oberösterreich
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Freitag, 07. Oktober 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)