07.04.2021 20:10 |

Wien geht leer aus

Impf-Chaos: Wieder Lieferengpass bei AstraZeneca

Bei der Vergabe des Impfstoffs gegen Corona ist Österreich bisher nicht gerade auf die Butterseite gefallen. Jetzt gibt es die nächsten schlechten Nachrichten für Wien und die anderen Bundesländer: Ein erneuter Lieferengpass bei AstraZeneca wirbelt die Pläne ordentlich durcheinander.

Am Mittwoch schaffte Wien 6187 Impfungen. Mehr ist derzeit in Wien wohl nicht drinnen. Aber bei all den Pannen, die sich im Hintergrund abspielen, ist dieses Tempo auch kein Wunder. „Am Mittwoch um 14.29 Uhr habe ich erfahren, dass es bei AstraZeneca wieder einen Totalausfall gibt“, ist Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) verärgert.

Die Pleite im Detail: Bis Ende dieser Woche hätte Wien 11.000 Dosen des Impfstoffs erhalten sollen. Wir bekommen: null! Innerhalb von drei Wochen sollten es insgesamt 38.400 Dosen sein. Zusagen für nächste Woche gibt es aber „fix“ nur für 5700. Am Ende fehlen in dieser Zeit wohl bis zu 32.700 Impfungen. Das Gesundheitsministerium bestätigt die Lieferschwierigkeiten.

Zitat Icon

Deswegen haben wir Impfstoff in Reserve, um keine Termine absagen zu müssen.

Wiens Gesundheitsstadtrat Peter Hacker

Michael Pommer
Michael Pommer
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol