21.08.2021 14:45 |

Welsche Bratbirne

Kärntner Obstsorten sind „echt guat“: Kletzenbirne

Die Kletzenbirne ist eine alte Unterkärntner Birnensorte, mit jährlichen, hohen Erträgen.

Die Kletzenbirne, bei der es sich genau genommen um die Welsche Bratbirne handelt, ist eine äußerst interessante Obstsorte. Diese Birnensorte wurde nämlich bereits vor 100 Jahren als uralt beschrieben und dürfte ihren Ursprung in Unterkärnten haben.

Welsche Bratbirne
Protestanten, die im 18. Jahrhundert aus Kärnten vertrieben wurden, dürften diese Sorte mit nach Norddeutschland gebracht haben, wo sie dann als Welsche Bratbirne benannt wurde. So ist diese falsche geografisch Zuordnung zustande gekommen. Vermutlich haben damals die Deutschen alle Südösterreicher für Italiener gehalten, für Welsche, die alte germanische Bezeichnung für Römer.

Gut zum Schnapsbrennen
Die Welsche Bratbirne ist übrigens eine unheimlich gute Birne für das Schnapsbrennen, aber auch zum Saft und Kletzen (Dörrbirne) machen. Die Bäume der Kletzenbirne selbst passen perfekt auf jede Streuobstwiese, weil diese sehr anspruchslos sind, jedoch riesengroß und uralt werden können. Jährlich sind bis zu 1000 Kilogramm Ertrag pro Baum möglich.

Ernst Modritsch betreibt in Wurdach bei Köttmannsdorf eine bäuerliche Baumschule, ist ein Naturschützer und setzt sich aktiv für den Erhalt der Kärntner Streuobstwiesen ein.

Auch diese Kärntner Obstsorten sind „echt guat“:

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 22. September 2021
Wetter Symbol