26.03.2021 11:00 |

Zadrazil überzeugt

Bayerns heimliche Leaderin

Sarah Zadrazil ist für den großen FC Bayern mittlerweile unersetzlich. Die 28-Jährige spielt im Mittelfeld tragende Rolle. St. Gilgenerin hat mit Münchnern heuer noch einige Titel im Visier. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Neben dem Fußballplatz ist Sarah Zadrazil eine eher ruhige und zurückhaltende Person, doch auf dem grünen Rasen ist die 28-Jährige eine, die auch gerne etwas lauter wird. Im vergangenen Sommer wechselte die St. Gilgenerin von Potsdam zum FC Bayern. Dort ist die ÖFB-Teamspielerin mittlerweile so etwas wie die heimliche Leaderin. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist „Zadi“ seit geraumer Zeit nicht mehr aus der Startelf der Münchner wegzudenken, verpasst fast keine Minute und glänzt als Taktgeberin vor der Abwehr. „Ich fühle mich in meiner defensiven Rolle richtig wohl. Das Toreschießen überlasse ich dann gerne den anderen Mädels“, grinst Sarah.

Fußballerisches Vorbild hat Zadrazil zwar keines, trotzdem gibt es Spieler, von denen sie sich gerne etwas abschaut. „Bei den Bayern ist Joshua Kimmich im defensiven Mittelfeld überragend. Von ihm kann ich einiges lernen“, weiß die 28-Jährige, die mit ihrem Team noch einige Ziele in der heurigen Saison verfolgt.

„Noch nichts erreicht“

Aktuell befinden sich die Münchnerinnen in drei Bewerben in einer hervorragenden Ausgangslage. In der Bundesliga mit fünf Punkten Vorsprung an der Spitze, im Pokal im Halbfinale und in der Champions League im Viertelfinale. „Wir stehen aktuell richtig gut da, haben aber noch gar nichts erreicht. Die kommenden Wochen werden entscheiden, jetzt kommen die wichtigsten Spiele“, freut sich „Zadi“ schon auf die bevorstehende heiße Phase.

Zeit für Heimatbesuche bleibt indes derzeit kaum. Zusätzlich macht es Corona auch nicht unbedingt leichter. „Der Aufwand ist groß, aber es zahlt sich trotzdem immer aus“, betont Sarah, die freie Tage nach wie vor am liebsten bei sich daheim am malerischen Wolfgangsee verbringt.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 27. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)