24.02.2021 12:07 |

Neue Kollektion

H&M setzt auf Bio-Fasern aus der Rizinuspflanze

H&M setzt bei den neuen Kollektionen 2021 auf nachhaltige Stoffe aus biologischen Fasern und Materialien der Zukunft. 

Wie das schwedische Modelabel mitteilte, kommen jetzt EVO von Fulgar®, eine biologische Faser gewonnen aus der Rizinuspflanze und Desserto, eine pflanzliche Lederalternative aus Kaktuspflanzen zum Einsatz. Highlights der Damenkollektion sind eine weit geschnittene, leuchtend weiße Jeans mit abnehmbaren Taillengürtel, das gecroppte, kreideweiße Hemd mit übergroßen Brusttaschen und der weite Tracksuit.

Ausdrucksstarke Accessoires stehen im Gegensatz zu der klassischen und klaren Kollektion. Grobgliedrige Ketten mit orangefarbenen Anhängern und Strass-Steinchen werden mit großen Strass besetzten Kreolen und grünen Riemchensandalen mit Absatz sowie mit Sonnenbrillen aus recyceltem Polyester und doppeltem Rahmen, kombiniert.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol