23.02.2021 10:53 |

Drogenring gesprengt

Innsbruck: Kokain-Dealer flogen wegen Drohung auf

Eine dreiköpfige Dealer-Bande, welche im Großraum Innsbruck ein sehr erfolgreiches Netzwerk aufgebaut hatte, wurde kürzlich vom Innsbrucker Kriminalreferat gestellt. Der Pächter des leerstehenden Lokals, in dem die Gruppe ihre Geschäfte abwickelte, wurde bei einer Drohung mit einer Schreckschusspistole so verängstigt, dass er die Polizei einschaltete.

Die illegalen Geschäfte kam durch den rechtmäßigen slowenischen Pächter des leerstehenden Lokals im Westen der Stadt, von dem aus der Drogenring agierte, ans Licht. Er war vom Kopf der Bande dazu genötigt worden, den Pachtvertrag auf ihn umzuschreiben. Doch als die verbalen Drohungen nicht fruchteten, zog der Dealer eine Schusswaffe - dies verängstigte den Slowenen so sehr, dass er Anzeige erstattete.

„Florierendes“ Netzwerk aufgebaut
Ermittler des Kriminalreferates des Stadtpolizeikommandos Innsbruck, Fachbereich Suchtgift, hatten den 40-jährigen Marokkaner, welcher als Haupttäter gilt, rasch ausgeforscht. Beim „schwunghaften Kokainhandel“ war er von einem Landsmann und einem Russen unterstützt worden - laut Exekutive hatten die drei einen „florierenden Drogenhandel“ im Großraum Innsbruck aufgebaut.

Im Rahmen der einer Hausdurchsuchungen konnten eine kleine Menge Drogen, die zur Drohung verwendete Schreckschusspistole sowie ein paar Hundert Euro in bar, offensichtlich der Erlös aus den Drogengeschäften, sichergestellt werden. Dem Bandenkopf kann der Verkauf von zumindest einem halben Kilogramm Kokain mit einem Straßenverkaufswert von etwa 50.000 Euro im Zeitraum von Sommer 2020 bis Dezember 2020 nachgewiesen werden.

Zehn Abnehmer flogen ebenfalls auf
Er wurde über Anordnung des Gerichtes in die Justizanstalt Innsbruck überstellt. „Seine beiden Mittäter wurden auf freiem Fuß angezeigt“, informiert die Polizei. 
Zudem konnten zehn Abnehmer ausgeforscht und ebenfalls der Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt werden.

Mirjana Mihajlovic
Mirjana Mihajlovic
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 02. März 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-2° / 15°
wolkenlos
-3° / 15°
wolkenlos
-4° / 12°
wolkenlos
-1° / 14°
wolkenlos
-6° / 11°
wolkenlos