12.02.2021 20:30 |

Drei Männer in Haft

Imster Paar wurde Opfer von rund 50 Raubüberfällen

Rund 50 Mal verübte ein Trio Raubüberfälle auf ein Paar in Imst, um an rezeptpflichtige Medikamente eines Drogenersatzprogramms zu kommen.

Aufgeflogen sind die Serienüberfälle, weil einer der drei einheimischen Männer (zwei 22, einer 26 Jahre alt) bei einer Apotheke ein Rezept einlösen wollte, das nicht auf ihn ausgestellt war.

Mit Umbringen gedroht
„Beim ersten Überfall kannten die Opfer – ein 31-Jähriger und eine 33-Jährige – die Täter noch nicht, als sie in deren Wohnung in Imst eindrangen“, sagt Bezirkspolizeikommandant Hubert Juen. Auch bei den anderen Überfällen – meist in der Wohnung – drohten die Täter Gewalt und sogar das Umbringen an. Sie hatten eine Schreckschusspistole mit, die kaum als solche zu erkennen war. Einmal kam es zu einer Körperverletzung und Sachbeschädigung. Die Medikamente wurden verbraucht oder weiterverkauft. Möglicherweise gibt es weitere Opfer.

Männer amtsbekannt
Die Männer sind amtsbekannt: Kürzlich fand eine Hausdurchsuchung statt, weil sie sich illegal Waffen im Internet besorgen wollten. Dabei wurde unter anderem die Schreckschusspistole beschlagnahmt, die zuvor für die Überfälle verwendet worden war. Das Trio ist nun in Haft.

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 18. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 12°
leichter Regen
0° / 10°
leichter Regen
2° / 8°
leichter Regen
1° / 10°
bedeckt
1° / 12°
bedeckt