16.01.2021 07:08 |

Primar Richard Greil:

„Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit“

Landeskliniken-Primar Richard Greil befürchtet, dass die britische Mutation schon umgeht. Dann stünde das System vor dem Kollaps.

Herr Greil, wie schätzen Sie die aktuelle Viruslage in Salzburg ein?

Wenn wirklich – wovon man ausgehen muss – die englische Variante bei uns bereits angekommen ist, dann rechnen wir in jeder Woche mit einer Verdopplung der Zahlen. Das wäre eine dramatische Entwicklung. Wir hätten eine unglaubliche Kurve, jenseits von dem, was wir mit der zweiten Welle erleben.

Wie können wir darauf reagieren?

Noch gibt es keinen Grund zur Panik. Fakt ist: Man muss rechtzeitig die notwendigen Maßnahmen treffen. Wir müssen jetzt versuchen sehr schnell festzustellen, wie weit die Mutation bei uns angekommen ist, und sie dann maximal eindämmen. Wenn wir Glück haben, gelingt uns das noch. Wir sollten auf das hoffen, aber uns für die andere Variante vorbereiten.

Wie kann man sich darauf vorbereiten?

Das ist eine politische Frage und auch eine der Verfügbarkeit des Impfstoffes. Es ist mit Sicherheit beides ein Wettlauf gegen die Zeit. Wenn wir nicht rechtzeitig reagieren und wir tatsächlich eine Verdoppelung der Corona-Fälle haben, stehen wir vor riesigen Schwierigkeiten, was die Patientenversorgung betrifft. Es braucht zusätzliche Ressourcen.

Magdalena Mistlberger
Magdalena Mistlberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol