Besondere Einblicke:

Führung durch Kreißsaal als virtueller Rundgang

Paare, die erstmals Eltern werden, wollen sich über das bevorstehende Ereignis informieren. Landeskliniken machen’s im Internet möglich.

Was kommt da auf uns zu? Eine Frage, die sich künftige Mamas und Papas wohl immer stellen, wenn sie ihr erstes Kind erwarten. Allerdings: In Corona-Zeiten an Informationen aus erster Hand zu kommen ist schwierig. In den Krankenhäusern Tulln und Wiener Neustadt wusste man Abhilfe zu schaffen: Bei einem virtuellen Rundgang können sich werdende Eltern über die Gegebenheiten bei der Entbindung und die Nachsorge des Neugeborenen informieren.

Ein Team aus Hebammen, Pflegekräften und Ärzten führt dabei im Internet durch die Geburtshilfestation der Spitäler und beantwortet Fragen zum Thema.

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 27. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 18°
leichter Regen
13° / 20°
Regen
13° / 17°
starker Regen
11° / 20°
Regen
9° / 17°
leichter Regen