05.12.2020 10:45 |

Keine Verschnaufpause

So läuft das Frühjahr im steirischen Unterhaus

Auf den steirischen Amateurfußball kommt ein sehr intensives Frühjahr zu. Nachträge und ausstehende Runden nach dem Corona-Abbruch im Herbst müssen nachgeholt werden. Am kommenden Dienstag tagt Verbandschef Bartosch mit seinem Vorstand, wird das weitere Prozedere abgesegnet.

Am 3. November ertönte der Schlusspfiff, musste die Herbstsaison im Unterhaus wegen Corona beendet werden. Der Steirische Fußballverband war bis dahin gut unterwegs gewesen: 8.999 Spiele der Saison ’20/21 im Erwachsenen- und Nachwuchsbereich konnten absolviert, nur 122 Partien mussten wegen Covid-19 abgeblasen werden.

Dennoch: „Das Frühjahr wird eine große Herausforderung im Amateurfußball“, sagt Steiermarks Verbandspräsident Wolfgang Bartosch, der mit seinem Präsidium am Dienstag in Klausur geht.
„Wir planen positiv und gehen davon aus, die Meisterschaft in allen Ligen fortsetzen zu können. Der Start erfolgt wie üblich im März. Ein früherer Beginn wäre aufgrund der Witterungsverhältnisse gar nicht möglich. Wichtig wird sein, dass die Klubs rechtzeitig mit dem Training beginnen dürfen.“ Auch fix: Die Runden aus dem Herbst werden zuerst nachgeholt.
Das Worst-Case-Szenario
Auf die Klubs wartet ein Monsterprogramm. Bartosch: „Ostern, Pfingsten - einfach alle Termine müssen wir ausnützen.“ Der Verband hat freilich auch einen Plan B in der Schublade: „Das Worst-Case-Szenario wäre, nur noch jene paar Runden zu spielen, damit ein Durchgang fertig ist.“

Burghard Enzinger
Burghard Enzinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
1° / 10°
stark bewölkt
-1° / 11°
stark bewölkt
-0° / 10°
stark bewölkt
2° / 10°
stark bewölkt
2° / 11°
bedeckt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)