10.000 Euro Schaden

Türke als notorischer Baustellendieb ausgeforscht

Der Polizeiinspektion Mattighofen gelang es durch umfangreiche Ermittlungen einen Einbrecher dingfest gemacht werden. Dem 40-jährigen türkischen Staatsbürger werden mehrere Baustelleneinbrüche und Diebstahl vorgeworfen.

Der Mann ist dringend verdächtig, sich Anfang Februar 2020 mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel, Zutritt zum Stromverteilerraum auf einer Baustelle für ein Mehrparteienhauses in Mattighofen verschafft zu haben. Der Beschuldigte hat dann insgesamt 17 Zuleitungskabeln zu je 7m mit einem Schaber und einem Messer durchtrennt und in weiterer Folge gestohlen.

Anzeige
Der bauausführenden Firma ist ein Schaden in der Höhe von € 7.500,- entstanden. Der Mann wird weiters verdächtigt ebenfalls Anfang Februar 2020 im Freigelände einer anderen Baustelle in Mattighofen, ein 25m langes Zuleitungskabel und zwei Starkstromkabeln von zwei Ziegelsägen mit einer Eisensäge durchtrennt und diese anschließend gestohlen zu haben. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf knapp 10.000,- Euro. Nach Abschluss der Ermittlungen wird der Mann der StA Ried angezeigt werden.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 20. Oktober 2020
Wetter Symbol