24.09.2020 16:17 |

Moderner Unterricht

Flottes Lernen mit Köpfchen

Wie eng Bewegung, Gesundheit, Verhalten, Sprechen und Lernen bei der Entwicklung der Kinder miteinander vernetzt sind, belegen nicht nur wissenschaftliche Studien. Die ganze Bandbreite des sogenannten neuromotorischen Lernens (NML) zeigt ein hochinteressantes Pilotprojekt an der Volksschule in Neuberg auf.

„Positiv wirkt sich die NML-Methode in vielerlei Hinsicht aus. Sie bringt gesteigerte Aufmerksamkeit, höhere Motivation mit sich und unterstützt die Sprachentwicklung“, weiß Bildungslandesrätin Daniela Winkler. Dem können Harald Ziniel, Fachinspektor für Bewegung und Sport, sowie Gerhard Judmayer, Diplomsportlehrer und Projektleiter, nur beipflichten. Der Grundstein des Erfolges ist die Förderung gezielter Bewegungsübungen. „Seit Jahren erproben wir mit Kindern die neuromotorischen Lernprozesse. Dabei werden koordinative Fähigkeiten mit kognitiven und visuellen Aufgaben trainiert“, erklärt Judmayer.

Die Leistungsfähigkeit des Gehirns lässt sich so deutlich verbessern – konkret durch immer wieder neue Bewegungsanforderungen. „Wahrnehmen und sofort mental verarbeiten“ lautet die Devise. Für Winkler ist der verstärkte Einsatz der NML-Methode vielversprechend, wie die Erfahrungen in den vier Pilotschulen im Bezirk Güssing (Neuberg, St. Michael, Güttenbach, Deutsch Tschantschendorf) zeigen. Dort stehen pro Woche neun NML-Stunden auf dem Plan.

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 26. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
10° / 20°
heiter
9° / 20°
wolkig
10° / 20°
heiter
10° / 19°
wolkig
9° / 19°
wolkig