21.09.2020 09:17 |

Diplomaten begeistert:

Pannonische Weine auf dem Siegeszug um ganze Welt

Da könnten Staatsregierungen vor Neid fast erblassen. Ein Großaufgebot an Botschaftern und Diplomaten aus mehr als 20 Nationen ist, wie berichtet, zu einem Kulturaustausch der besonderen Art in Illmitz zusammengetroffen. Und zwar in einem idyllischen Weingarten, um Trauben für die „Cuvée Ambassador“ zu ernten.

Gekommen sind die Botschafter aus Usbekistan und dem Jemen sowie Amtskollegen aus Lettland, Serbien, Chile und Uruguay. Mehr als 20 Diplomaten aus aller Welt waren zu Gast bei Spitzenwinzer Willi Opitz. Wegen eines offiziellen Treffens kurzfristig absagen musste der Vertreter der Liga der Arabischen Staaten, auch Nordkoreas Delegierter und der Abgesandte der Palästinensischen Gebiete waren aufgrund unerwarteter Terminkollisionen verhindert.

Alle, die es geschafft hatten, halfen mit Begeisterung bei der Lese im Weingarten in Illmitz mit. Organisiert wurde das ungewöhnliche Botschafter-Meeting von Gertrud Tauchhammer, Herausgeberin des Diplomatenmagazins „Society“ sowie Generalkonsulin von Tunesien und Kamerun: „Alle Helfer waren mit Herz bei der Sache.“ Nach der Ernte wurden die Trauben händisch gepresst. Der Saft kam ins Fass für 300 Flaschen vom „Cuvee Ambassador“.

Auf Willi Opitz wartet nun noch mehr Arbeit: „Wir starten sofort mit der Lese für den Pinot noir und Pinot gris.“

Karl Grammer, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. Oktober 2020
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
7° / 10°
bedeckt
6° / 14°
bedeckt
5° / 11°
bedeckt
5° / 11°
bedeckt
5° / 11°
bedeckt