14.09.2020 11:06 |

Süßer Look

Roberts präsentiert Babybauch im Babydoll-Kleid

Schauspielerin Emma Roberts erwartet ihr erstes Kind mit Partner Garrett Hedlund. Ihren Babybauch setzte sie nun in einem entzückenden Babydoll-Kleid bestens in Szene.

Im August überraschte die 29-jährige Schauspielerin Emma Roberts ihre Follower auf Instagram mit einem Foto, das sie mit Babybauch zeigt, und machte so ihre Schwangerschaft öffentlich. Schon da bewies die werdende Mutter Gespür für Stil bei der Wahl der Umstandsmode. In einem langen schulterfreien weißen Kleid mit Puffärmeln zeigte sie erstmals ihren Babybauch. 

„Völlig neue Bedeutung“
Jetzt begeisterte die Nichte von Julia Roberts auf einem Instagram-Foto in einem rosafarbenen Polka-Dot-Kleid mit schwarzen Punkten. Der Star aus Filmen wie „Palo Alto“ oder „It‘s Kind of a Funny Story“ erklärte dazu, dass „ein Babydoll nun eine völlig neue Bedeutung“ für sie bekommen habe.

Roberts sitzt zum Selfie knipsen  in dem Dress von Batsheva auf dem Boden. Die dazu kombinierten Riemchen-High-Heels von Miu Miu weit von sich gestreckt. So hohe Schuhe sind mit Babybauch eben doch anstrengend!

Es braucht übrigens fast ein Dorf, um ein Ungeborenes für Mama-Fotos so hübsch zu verpacken. 

Hairstylistin Kylie Heath sorgte für die perfekte Frisur, Make-up-Artist Kara Yoshimoto Bua für das richtige Make-up und Brit Elkin, Roberts Stylistin des Vertrauens, suchte das niedliche Kleid aus.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 18. Oktober 2021
Wetter Symbol