Täter geschnappt

Brutaler Überfall auf 14-Jährigen wegen 40 Euro

Erschreckende Teenager-Kriminalität im Linzer Stadtteil Neue Heimat: Mit einem Schlag in das Gesicht schüchterten ältere Jugendliche zwei 14-Jährige aus Leonding ein und nahmen ihren Opfern die gesamte Barschaft, magere 40 Euro, ab. Ein Bosnier (18) und ein Serbe (15) sind umfassend geständig,

Fünf Jugendliche sprachen gegen 18 Uhr die beiden 14-Jährigen aus Leonding um Geld an. Als sich die beiden weigerten, schlug einer der Burschen einem 14-Jährigen mit der Faust ins Gesicht, verletzte ihn dort und auch am Ohr.

Fahndung erfolgreich
Nach dem Faustschlag übergab der 14-Jährige das gesamte Geld der Opfer, in etwa 40 Euro, an die Täter. Eine eingeleitete Fahndung war erfolgreich. Bei einer Tankstelle konnten Polizisten die fünf Burschen anhalten. Durch Zeugen konnten die Täter eindeutig identifiziert werden.

Geld für Lebensmittel
Ein Bosnier (18) und ein Serbe (15) gestanden. Sie hatten das geraubte Geld für Einkäufe von Lebensmitteln ausgegeben. Der Überfall war am 10. Juni passiert, wurde aber erst jetzt der Öffentlichkeit bekanntgegeben.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.