Stellen sind unbesetzt

Kassen-Kinderärzte fehlen

Für Eltern kranker Sprösslinge kann die Suche nach einem Kinderarzt in vielen Regionen des Landes zu einem wahren Spießrutenlauf werden. Denn es herrscht ein Mangel an Medizinern für die kleinen Patienten – zumindest an solchen mit Kassenvertrag. Im Bezirk Lilienfeld gibt es überhaupt keine Kassenpraxis mehr.

Die Zahl der Kinderärzte mit Kassenvertrag ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gesunken. Von 40 in Niederösterreich noch im Jahr 2009 auf nur noch 35 im vergangenen Jahr. Das brachte eine parlamentarische Anfrage der Neos zutage. „Da werden Mediziner, aber vor allem Kinder und Eltern im Stich gelassen“, sagt Edith Kollermann, Gesundheitssprecherin der pinken Partei im Landtag.

In zehn Bezirken – darunter sogar auch die Region rund um die Landeshauptstadt – gibt es nur noch einen Facharzt für Kinderheilkunde mit Kassenvertrag. Im Bezirk Lilienfeld überhaupt keinen mehr. Damit liegt Niederösterreich insgesamt acht Praxen unter dem Stellenplan der Gesundheitskasse. Laut diesem hätte die Zahl der Kassen-Kinderärzte in den vergangenen zehn Jahren auf 43 anwachsen sollen.

Zitat Icon

Die Verantwortlichen müssen sich fragen, warum es heutzutage offenbar nicht mehr attraktiv für Kinderärzte ist, eine Kassenpraxis zu eröffnen.

Edith Kollermann, Gesundheitssprecherin der Neos im NÖ-Landtag

Gestiegen ist allerdings nur die Zahl der Wahlärzte in diesem Bereich – immerhin um 22. Und auch die Kosten für Eltern haben massiv zugelegt: auf mittlerweile knapp 4,9 Millionen Euro im Jahr, von denen nur 1,6 Millionen refundiert werden. „Das fördert die Zwei-Klassen-Medizin“, diagnostiziert Kollermann. Gefordert seien jetzt Kasse, Ärztekammer und die Landesregierung.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 23. September 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
14° / 21°
Gewitter
15° / 20°
Gewitter
15° / 24°
einzelne Regenschauer
14° / 23°
einzelne Regenschauer
10° / 19°
Gewitter
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.