In Schutzzone

Ungenierten Hasch-Dealer auf der Flucht erwischt

Ungeniert dealte ein Afrikaner in der Schutzzone beim berüchtigten Linzer Kremplhochhaus mit Cannabis. Als eine Polizeistreife des Weges kam, gab der 25-Jährige Fersengeld, war aber zu langsam und wurde nach wenigen 100 Metern geschnappt

Bei einer Fußpatrouille am Samstag um 19.15 Uhr in der Schutzzone in der Linzer Kremplstraße bemerkten die Beamten einen 25-jährigen Nigerianer. Dieser versuchte gerade einem Unbekannten Cannabiskraut zu verkaufen.

15 Säckchen mit Cannabiskraut
Als die Polizisten auf den Mann zugingen, ergriff er die Flucht und rannte Richtung stadtauswärts. Nach kurzer Verfolgung holten ihn die Beamten bei der Tankstelle an der Kreuzung der Salzburger Straße mit der Wiener Straße ein. Auf seiner Fluchtroute fanden sie außerdem ein Plastiksäckchen mit 15 Klemmsäckchen mit Cannabiskraut als Inhalt.

Aufenthaltsverbot
Er wurde festgenommen und ins Linzer Polizeianhaltezentrum eingeliefert. Die genauere Überprüfung der Personalien ergab, dass gegen den 25-Jährigen ein Aufenthaltsverbot in Österreich besteht, weshalb vom Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl ein Festnahmeauftrag erteilt wurde.

 OÖ-Krone
OÖ-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)