26.08.2020 13:11 |

Gesperrte Straße:

Anrainer verärgert

Helle Aufregung herrscht derzeit in St. Margarethen und Oslip.

Die L 210 ist zwischen den beiden Gemeinden komplett gesperrt. Vor allem die fehlende Information zu den Bauarbeiten sowie zur Umleitung sorgt für Unmut. Zum nahenden Schulstart wird zudem ein Verkehrschaos samt Stau befürchtet. Grund für die Sperre ist eine Baustelle des Wasserleitungsverbandes.

„Es musste dringend eine Wasserleitung erneuert werden. Da diese direkt unter dem Kreuzungsbereich liegt, musste die Straße gesperrt werden“, erklärt ein Sprecher des Verbandes. Bis Ende September sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein.

Kronen Zeitung

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. November 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 3°
Schneeregen
2° / 6°
Regen
-0° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)