25.08.2020 15:33 |

Dramatisch:

Rentner erlitt Herzinfarkt: Per Heli ins Spital

Einen Kampf auf Leben und Tod kämpften Angehörige eines Mannes und Rettungskräfte im Bezirk Oberwart. Ein Pensionist hatte zunächst über Brustschmerzen geklagt und Probleme beim Atmen - dann brach er zusammen. Seine Familie begann mit der Wiederbelebung. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus.

Es waren dramatische Augenblicke, die sich in einem Haus in einer idyllischen Ortschaft im Bezirk Oberwart abspielten. Zunächst plagten einen Burgenländer Schmerzen in der Brust und er hatte Probleme beim Atmen. Dann ging alles ganz schnell. Plötzlich sackte der Pensionist zusammen. Seine Angehörigen reagierten geistesgegenwärtig, wählten den Notruf und begannen mit der Wiederbelebung.

Kurz darauf trafen Sanitäter des Roten Kreuzes sowie der in Oberwart stationierte ÖAMTC-Rettungshelikopter Christophorus 16 am Einsatzort ein. „Unser Notarztteam setzte die Reanimationsmaßnahmen fort“, bestätigte ein Sprecher der Organisation auf Anfrage der „Krone“.

Nachdem es den Helfern mit vereinten Kräften gelungen war, den Patienten ins Leben zurück zu holen, wurde der Pensionist in kritischem Zustand ins Spital nach Oberwart geflogen.

Fälle wie dieser zeigen einmal mehr, wie wichtig Zivilcourage und Mut zur Ersten Hilfe sind. „Man kann nichts falsch machen, man muss sich nur trauen“, so Experten. Beim Roten Kreuz und beim Samariterbund werden übrigens Erste Hilfe Kurse angeboten.

Kronen Zeitung

Von
Niederösterreich-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
-1° / 3°
wolkig
-5° / 3°
wolkig
-2° / 3°
wolkig
-2° / 2°
heiter
-2° / 3°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)