09.09.2004 17:01 |

Konsolen-Kick

Start für offizielle Fußball-WM auf der Xbox

Fans von Fußball-Spielen auf der Xbox haben jetzt die Chance, ganz offiziell Weltmeister zu werden: Die FIFA veranstaltet in Zusammenarbeit mit Xbox und EA Sports ein Aufsehen erregendes Konsolen-Turnier, dessen Sieger bei der jährlichen FIFA-Gala in Zürich neben den Stars wie Ronaldo, Beckham & Co auf der Bühne stehen wird. Damit wird Fußball auf der Konsole als vollwertiger Sport quasi amtlich anerkannt.
Die ersten Details zum neuen "FIFA InteractiveWorld Cup" wurden im Rahmen des Länderspiels Deutschland- Brasilien in Berlin präsentiert. Superstar Roberto Carlosstand dabei Pate für das bisher einzigartige Projekt.
 
Das Turnier läuft auf der Xbox-Plattform mitdem FIFA-Game von EA Sports. Die Matchlänge beträgtjeweils acht Minuten. Bis zum Endspiel, das am 19. Dezember inZürich über die Bühne geht, ist´s natürlichein weiter Weg. Es werden weltweit über 8000 Teilnehmer erwartet,die sich über Regional- und Landesbewerbe qualifizieren müssen.
 
Fußball-Fans können sich ab sofort aufder offiziellen Website des Events anmelden. Alternativ dazu kannman sich auch direkt vor Ort bei den regionalen Turnieren bewerben.Österreich am nächsten ist der Bewerb in Berlin am 11.Dezember. Qualifizeren kann man sich zudem noch, indem man erfolgreichFIFA 2005 online auf der Xbox spielt.
 
 
Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol