22.07.2020 07:38 |

Tiroler Außerfern

„Corona-freier“ Bezirk: Ort tanzt aus der Reihe

Wochenlang gab es im Tiroler Bezirk Reutte keinen Corona-Fall mehr, jetzt sind es gleich sechs - und zwar alle im selben Ort. Die Rede ist von der 600-Seelen-Gemeinde Berwang. Zu den Neuinfektionen kam es vorwiegend im Umfeld einer Familie.

Das Außerfern gilt in Sachen Corona quasi als Vorzeigebezirk. Gerade einmal 56 Personen waren dort seit Ausbruch der Krise am heimtückischen Virus erkrankt. Nachdem zuletzt wochenlang die „Null“ stand, weist die Statistik nun wieder sechs Infizierte auf. Allesamt in Berwang. Die „Krone“ hat beim Land nachgefragt, was hinter diesem kleinen Cluster steckt.

„Nach Vorliegen eines ersten positiven Testergebnisses am Sonntagabend (die betroffene Person isolierte sich bereits im Vorfeld selbst und wurde nach Vorliegen des Testergebnisses vonseiten der Behörde abgesondert) wurden noch am selben Abend von der Gesundheitsbehörde umgehend die behördlichen Abklärungen eingeleitet und weitere Testungen im Rahmen der umfassenden Kontaktpersonennachverfolgung veranlasst“, heißt es in einer schriftlichen Stellungnahme. Am Dienstag gab es dann die ersten Ergebnisse.

Zusammenhang mit Fall im Bezirk Kufstein
Demnach wurden vier weitere Personen im familiären sowie eine im beruflichen Umfeld der Person positiv getestet. Zudem bestehe vermutlich noch eine weitere Verbindung zu einer erkrankten Person im Bezirk Kufstein, hieß es weiter.

Die Gesundheitsbehörden in den Bezirken Reutte und Kufstein veranlassten im familiären und beruflichen Umfeld der betroffenen Personen weitere Testungen.

Hubert Rauth
Hubert Rauth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 23. April 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
5° / 18°
wolkig
1° / 18°
wolkenlos
3° / 14°
heiter
1° / 18°
wolkenlos
3° / 18°
wolkenlos