Die Planungen laufen:

Nach „Corona-Ferien“: Regulärer Schulstart geplant

Das krisenbedingt wohl ungewöhnlichste Schuljahr der letzten Jahrzehnte geht mit dem heutigen Tag zu Ende. Während es nun für insgesamt 196.199 Schüler und 54.749 Kindergartenkinder ab in die Ferien geht, laufen beim Land die Planungen für deren Rückkehr in die Klassenzimmer auch schon wieder auf Hochtouren.

Weniger als 400 jener 196.199 Schüler, die heute in ihre Ferien starten, waren vor drei Monaten noch zur Betreuung in der Schule. Es sind Zahlen wie diese, die den monatelangen Ausnahmezustand in den Bildungseinrichtungen erst deutlich machen. „Umso wichtiger war es, dass alle Beteiligten so diszipliniert damit umgegangen sind. Dafür möchten wir uns noch einmal bedanken“, betonen Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und Bildungsdirektor Johann Heuras. Zufrieden sei man indes auch mit der kurzfristig notwendig gewordenen Umstellung auf den Heimunterricht und den im Vorjahresvergleich allgemein leicht verbesserten Notendurchschnitt, heißt es.

Aktuell bereitet man sich auf einen reguläreren Schulstart im September vor. Auf etwaige Neuinfektionen in einer Schule wolle man dann regional reagieren – und in den betroffenen Gebieten wieder auf Heimunterricht umstellen.

Nikolaus Frings
Nikolaus Frings
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. August 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
17° / 31°
wolkenlos
16° / 30°
heiter
17° / 31°
heiter
17° / 31°
wolkenlos
13° / 29°
heiter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.