1500 Projekte geplant

940 Millionen Euro fließen ins Wasser

Jetzt sprudeln die Förderungen: In den kommenden drei Jahren fließt in Projekte für Hochwasserschutz, Trinkwasserversorgung, Abwasserbeseitigung und Bewässerung knapp eine Milliarde Euro. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und ihr Vize Stephan Pernkopf stellten die Pläne im Regierungsviertel St. Pölten vor.

Wasser ist wichtig. „Nicht nur zum Wohl und Schutz der Bevölkerung, sondern auch als wesentlicher Impuls für die regionale Bauwirtschaft und die Sicherung von Arbeitsplätzen“, so Johanna Mikl-Leitner. In Summe investieren Gemeinden, Landesregierung, Bund und EU hier 940 Millionen Euro. Die Fördergelder fließen in 580 Trinkwasserprojekte, 730 Projekte zum Ausbau der Abwasserbeseitigung, 60 Vorhaben im Bereich der Bewässerung sowie 150 Maßnahmen für den Hochwasserschutz. Mikl-Leitner: „Etwa in eine 30 Kilometer lange Trinkwasserleitung im Waldviertel oder fast 70 Kilometer neue Leitungen zur Sicherung des Trinkwassers in der Buckligen Welt.“

Landesvize Pernkopf unterstrich die Wichtigkeit dieser Maßnahmen. Die Folgen des Klimawandels seien längst spürbar, sagt er: „Unwetter werden stärker. Vergangene Woche gab es etwa 110 Liter Niederschlag innerhalb einer Dreiviertelstunde in Karlstein. Auf der anderen Seite sind lange Trockenperioden schlecht für den Pflanzenbau.“

Lukas Lusetzky
Lukas Lusetzky
Thomas Lauber
Thomas Lauber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
12° / 21°
stark bewölkt
12° / 22°
wolkig
13° / 21°
stark bewölkt
14° / 21°
stark bewölkt
9° / 18°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.