05.06.2020 06:30 |

Das Überraschungsteam

Hartberg: Große Schritte im kleinen Fußballdorf

Fußball-Bundesligist Hartberg sorgte zum Start der Meisterrunde mit dem 2:1 beim LASK für die Mega-Überraschung. Die Elf von Trainer Markus Schopp ist damit vorerst sogar die Nummer eins der Steiermark. Klub-Präsidentin Brigitte Annerl tüftelt indes an einer neuen „Corona-Studie“.

Sehr fortschrittlich! Darf man dieser Tage getrost zu den Hartbergern sagen ...

Einerseits natürlich im sportlichen Sinn: „Im Grunddurchgang haben wir gegen die Top-Sechs-Klubs in zehn Spielen nur sechs Punkte geholt - das wollen wir jetzt besser machen. Und unser Auftreten beim LASK war schon sehr mutig!“, applaudierte Coach Markus Schopp seinen Mannen nach dem 2:1 gegen den Top-Favoriten in Pasching. Mit diesem Dreier alleine hat man schon die Hälfte der Ausbeute aus dem Grunddurchgang gegen die Top-Klubs erzielt. Fortschritt!

Damit zogen die Oststeirer auch an Sturm in der Meistergruppe vorbei und sind im Bundesland in der Poleposition - ein für das Fußballdorf Hartberg riesiger Schritt! „Jetzt geht’s darum, wie wir mit unserer Rolle als Underdog, in der wir jede Partie stecken, umgehen“, sagt Schopp. „Eine Antwort darauf hat meine Mannschaft beim LASK gegeben.“ Bei den Linzern zog Erfolgscoach Valérien Ismaël den Hut. „Hartberg ist eine der besten Umschaltmannschaften der Liga!“

Fortschritt ist aber auch das Ziel von Hartberg-Präsidentin Brigitte Annerl: Zusammen mit der Med Uni Graz und Professoren der Med Uni Wien wird eine Studie am Beispiel des TSV Hartberg puncto Covid-19 durchgeführt. Dabei verhalten sich Teilnehmer der gelben und orangen Gruppe wie Zuschauer, werden aber wie die rote Gruppe (Spieler) getestet. So soll ein Risiko im Zuschauerbetrieb abschätzbar werden und Sicherheitsdaten für Zuschauer gewonnen werden! „Wichtig ist, dass wir schnell Ergebnisse haben, weil sich die Zeiten puncto Covid-19 schnell ändern“, so Annerl, die in Pasching vor Freude am liebsten alle abgebusselt hätte. Vorerst nicht erlaubt...

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 07. Juli 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
13° / 25°
heiter
13° / 24°
wolkig
13° / 25°
heiter
14° / 23°
stark bewölkt
11° / 21°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.