08.05.2020 08:54 |

Tochter im Baby-Glück

Maria Shriver will nicht Oma genannt werden

Maria Shriver darf sich bald auf ein Enkelkind freuen. Doch bei all der Vorfreude will die 64-jährige Ex-Gattin von Arnold Schwarzenegger es in Zukunft nicht zulassen, dass das Kind von Tochter Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt sie Oma nennt.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Vorfreude bei den Schwarzeneggers ist groß: Katherine Schwarzenegger erwartet ihr erstes Kind von Ehemann und Hollywoodstar Chris Pratt. Auch die Großeltern in spe fiebern der Geburt des Enkelkindes entgegen. 

Dennoch verriet Maria Shriver nun, dass sie auf eines so gar keine Lust hat: bald mal Oma genannt zu werden. „Ich bin nicht wirklich ein Fan von diesem Namen“, erklärte sie „Entertainment Tonight“ und witzelte weiter: „Mir fällt noch ein eigener Name ein. Ich werde einfach nur Mama sein. Nein, das geht nicht. Es muss etwas anderes sein. Ich denke mir noch etwas aus. Ich überlege noch.“

Davon abgesehen könne sie aber nicht glücklicher sein und freue sich über das Baby-Glück ihrer Tochter: „Ich bin wirklich stolz auf sie. Es ist offensichtlich, wie glücklich sie und Chris sind. Sie sind ein Segen füreinander.“

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 25. Mai 2022
Wetter Symbol