Bleifuß-Duell:

Zwei Raser krachten nacheinander in Gartenhütte

Eine Szene wie in Fast & Furious lieferten sich zwei Freunde (beide 26) in Edt bei Lambach. Sie donnerten nacheinander bei einer Kreuzung in eine Gartenhütte.

Am 18. April 2020 um 22.05 Uhr fuhr ein 26-Jähriger mit seinem Pkw in Edt bei Lambach in Richtung Süden. Unmittelbar hinter ihm fuhr ein mit ihm befreundeter, ebenfalls 26-Jähriger mit einem Firmenfahrzeug. Beide sind aus dem Bezirk Wels-Land.

Beide wollten rechts abbiegen
Bei der Kreuzung mit der Linzerstraße (B144) wollten beide nach rechts in Richtung Lambach abbiegen. Aufgrund von weit überhöhter Geschwindigkeit schafften sie dies nicht.

Der Erste krachte in Gartenhaus
Der Erste übersetzte die Kreuzung in gerader Richtung, krachte durch ein Gartenhaus hindurch und kam im Garten zum Stehen. Auch der hinter ihm Fahrende war nicht in der Lage nach rechts abzubiegen. Er fuhr ebenso gerade über die Kreuzung und kam inmitten jenes Gartenhauses, durch welches sein Freund zuvor hindurch fuhr, zum Stehen.

Stromausfall nach Unfall
Unmittelbar vor dem Gartenhaus befand sich ein Stromkasten, welcher dadurch erheblich beschädigt wurde. Diese Beschädigung führte zu einem Stromausfall der umliegenden Wohnhäuser.

Beide Lenker blieben unverletzt
Die beiden Lenker wurden bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt. Die durchgeführten Alkomattests verliefen jeweils positiv, woraufhin beiden Männern der Führerschein vorläufig abgenommen wurde.
An den beiden Pkw sowie dem Gartenhaus entstand erheblicher Sachschaden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 31. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.