Bischof Scheuer:

Himmlische Live-Übertragung aus Linzer Gotteshaus

Kamera läuft! Donnerstag und gestern gab’s Technikproben, morgen findet die erste Live-Übertragung aus der Priesterseminarkirche in Linz statt, wo Bischof Manfred Scheuer ab 10 Uhr die Messe zum Palmsonntag hält. Aufgrund der Corona-Pandemie feiern die Christen anders als gewohnt: von zu Hause aus über die Medien, via Internet oder als „Hauskirche“.

Privatsender LT1 überträgt diesen Gottesdienst und die Messen am Gründonnerstag (19 Uhr), Karfreitag (15 Uhr), Karsamstag (20 Uhr), Ostersonntag und Ostermontag (je 10 Uhr).

Karwoche und Ostern: Feiern in Corona-Zeiten
In der Karwoche, beginnend mit dem Palmsonntag, stehen das Leiden, das Sterben und die Auferstehung von Jesus Christus im Mittelpunkt. Diese Zeit und im Besonderen das Osterfest ist für die christlichen Kirchen der Höhepunkt ihres religiösen Lebens. 

Unter Pandemie-Bedingungen
Die Osterfeiern 2020 müssen „unter Pandemie-Bedingungen“ stattfinden. Was dies bedeutet, haben die österreichischen Bischöfe in einer Rahmenordnung für alle Feiern vom Palmsonntag bis zur Osternacht dargelegt. Die gegenwärtige Ausnahmesituation erfordert es, die Osterliturgien in kleinster Besetzung und unter Ausschluss der Öffentlichkeit zu feiern. Das Gros der Katholikinnen und Katholiken soll die Kar- und Ostertage zuhause unter Nutzung von Medien und Internet oder aber als „Hauskirche“ feiernd mitvollziehen.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)