28.07.2010 12:47 |

Ausgetanzt

Michael-Jackson-Zombie aus iPhone-Spiel entfernt

Der iPhone-Ableger des grandiosen Tower-Defense-Spiels "Plants vs. Zombies" ist um einen untoten Charakter ärmer: Der Michael Jackson nachempfundene Zombie wurde in der mobilen Umsetzung ersetzt.

Auch wenn es sich beim "Dancing Zombie" eindeutig um eine Parodie handelt und das Spiel im Mai 2009, also einen Monat vor Jacksons Tod, erstmals für den PC erschien, hat Hersteller PopCap den tanzenden Untoten aus der iPhone-Version entfernt.

Grund ist eine Beschwerde der Nachlassverwalter Jacksons, der Zombie würde dem verstorbenen "King of Pop" zu ähnlich sehen. Mit einem Update wurde das Aussehen des Zombies auf dem iPhone daher abgeändert. Auch auf den anderen Plattformen soll dies nach und nach geschehen - wann genau, steht allerdings noch nicht fest.

Das Spiel ist ab sofort übrigens auch in deutscher Fassung unter dem Titel "Pflanzen gegen Zombies" verfügbar.
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 23. Jänner 2021
Wetter Symbol