Erste Reaktionen:

Schock für Mitarbeiter: Laufen streicht 130 Jobs

Als Produzent von Badezimmer-Keramik ist der Schweizer Laufen-Konzern auch in der heimischen Wirtschaft eine fixe Größe. In der Österreich-Zentrale in Wilhelmsburg bei St. Pölten sind 190 Mitarbeiter beschäftigt - 130 von ihnen verlieren ihre Jobs.

Die Nachricht schlug gestern am Nachmittag wie eine Bombe in Wilhelmsburg ein. Der Laufen-Konzern stellt die Produktion an diesem Standort, die aufgrund des Preisdrucks ohnehin bereits auf weniger als die Hälfte der Kapazität des Brennofens zurückgeschraubt worden war, im zweiten Quartal dieses Jahres ein. Die Folge: 130 der 190 Arbeitsplätze werden abgebaut. Nur die Verwaltung bleibe vor Ort.

„Das ist ein unerwarteter Schlag in die Magengrube für die Betroffenen und auch für die Gemeinde“, so Bürgermeister Rudolf Ameisbichler zu der Hiobsbotschaft. VP und SP fordern einen Sozialplan und bestmögliche Unterstützung für die Gekündigten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 15°
Regen
10° / 14°
leichter Regen
9° / 17°
einzelne Regenschauer
9° / 18°
leichter Regen
9° / 15°
Regen