Erfreulich:

Auch das neue Jahr brachte mehr Jobs

Mehr als 62.000 Menschen waren im Jänner in Niederösterreich als arbeitslos gemeldet. Und obwohl das Wirtschaftswachstum zuletzt deutlich an Schwung verloren hat, sind das weniger als vor einem Jahr. Im Gegensatz dazu ist die Zahl der Beschäftigten um immerhin 1,2 Prozent auf nunmehr 614.000 gestiegen.

Mit Spannung wurde die erste Arbeitsmarktbilanz des neuen Jahres erwartet. Denn die Wirtschaftsdaten deuten daraufhin, dass die „fetten“ Jahre des Aufschwungs vorbei sind. Dennoch kann in Niederösterreich ein neuerlicher Rückgang der Arbeitslosigkeit vermeldet werden. „Um 2,7 Prozent ist die Zahl der Jobsuchenden im Vergleich zum Jänner 2019 gesunken“, sagt Sven Hergovich, Leiter des Arbeitsmarktservice. Besonders erfreulich: „Bei den Langzeitarbeitslosen gibt es einen Rückgang von fünf, bei Jugendlichen um acht Prozent“, so Landesrat Martin Eichtinger vor.

Es zeigen sich aber bereits regionale Unterschiede: So ist in den Regionen Amstetten, Scheibbs, Hollabrunn, Gänserndorf und Lilienfeld die Arbeitslosigkeit - wenn auch gering - angestiegen.

Christoph Weisgram, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 28. Oktober 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
3° / 14°
wolkig
2° / 11°
wolkig
3° / 14°
heiter
5° / 15°
heiter
2° / 13°
einzelne Regenschauer