Drei Autos gestohlen:

Audi-Bande sorgt für Kriminalrätsel

„Das waren Profis“, sind sich die Ermittler sicher. In nur einer Nacht stahlen Unbekannte in Neunkirchen nämlich gleich zwei Audis. In einem weiteren Fall blieb es lediglich beim Versuch, doch auch im nur wenige Kilometer entfernten Pitten verschwand vor Sonnenaufgang ein weiteres Fahrzeug der deutschen Nobelmarke.

Der nächtliche Beutezug begann nach Mitternacht in einer Wohnsiedlung, wo die Kriminellen einen weißen Audi A5 knackten und damit davonbrausten. Doch das gestohlene Fahrzeug ließen sie dann einige Straßen weiter stehen, stiegen in ein anderes Auto – es handelte es sich ebenfalls um einen weißen Audi – um. Von diesem fehlt nach wie vor jede Spur, die Täter dürften aber versucht haben, noch einen weiteren Wagen aufzubrechen, wurden dabei offenbar vom Hund der Familie vertrieben. Und in Schiltern bei Pitten wurde in derselben Nacht ebenfalls ein Audi, diesmal schwarz, erbeutet.

Es ist nicht die erste derartige Serie, wie man bei der Polizei bestätigt: Erst im September war offenbar dieselbe Bande durch das westliche Mostviertel gezogen. In Amstetten, St. Valentin und Haag verschwanden damals innerhalb weniger Stunden gleich vier Audis. Eines der Fahrzeuge konnte per GPS vorübergehend in der Slowakei geortet werden – kurz darauf verstummte der Funksender

Thomas H. Lauber, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Februar 2020
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
8° / 14°
einzelne Regenschauer
6° / 15°
Regen
9° / 14°
einzelne Regenschauer
6° / 16°
stark bewölkt
6° / 12°
leichter Regen

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.