29.11.2019 15:25 |

SP warnt

Mehrkosten durch Biomasse

Wie es mit der Förderung der Biomasse-Kraftwerke weitergehen soll, sorgt erneut für politische Diskussionen. Nachdem eine Einigung auf Bundesebene zuletzt scheiterte, droht vielen Betrieben das „Aus“. Jetzt sollen die Länder das sogenannte Ausführungsgesetz beschließen. Doch es gibt schwere Bedenken.

Einerseits wird hinterfragt, ob die Regelung im Einklang mit EU-Recht steht. Andererseits werden auch zusätzliche Kosten für die Endverbraucher befürchtet. Laut SP ergaben erste Berechnungen, dass umgelegt auf einen burgenländischen Durchschnittshaushalt rund 35 Euro pro Jahr zusätzlich hinzukommen. „Das ist in Summe eine Mehrbelastung für die Bevölkerung von 4,3 Millionen Euro, die sich schlichtweg nicht dafürsteht. Denn das Burgenland ist mit seiner Klimastrategie sowieso Vorreiter und wird das Ziel, bis 2050 den gesamten Energiebedarf des Landes aus erneuerbaren Quellen zu beziehen, erreichen“, so SP-Geschäftsführer Roland Fürst.

Zudem sei Biomasse nicht unumstritten. „Es bestehen Zweifel, inwieweit die Biomasse überhaupt als erneuerbare Energie bezeichnet werden kann“, betont Fürst. Stattdessen brauche es kluge Klimapolitik durch Windkraft und Photovoltaik.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen