26.09.2019 13:00 |

Oasen im Bild

Wie die Innsbrucker ihre Stadt sehen

Eine ebenso einfach wie spannende Frage stellte die Stadt Innsbruck im Juni ihren Bewohnern: Wie siehst Du Innsbruck? Viele haben darauf mit Fotos auf Instagram geantwortet. Neue Blickwinkel tun sich da auf, neue Sichtweisen auf Bekanntes. Im Stadtarchiv Innsbruck sind derzeit zahlreiche Beispiele ausgestellt.

Seit Juni suchte die Stadt Innsbruck zusammen mit dem Stadtarchiv/Stadtmuseum und in Kooperation mit anderen Partnern nach Fotos von Oasen mitten in Tirols Landeshauptstadt. Es ist die zweite Auflage dieses Wettbewerbs. Mehr als 1200 Fotos wurden im sozialen Netzwerk Instagram im Rahmen dieser Aktion gepostet. Fotos von bekannten Plätzen, aber auch von versteckten Winkeln und Ecken, deren Schönheit erst auf den zweiten Blick erkennbar ist.

75 Fotos sind nun im Stadtarchiv/Stadtmuseum Innsbruck ausgestellt. Ein etwas anderer Stadtspaziergang! Wer durch die Ausstellung flaniert, der wird mit einer neuen Sicht auf Bekanntes belohnt. „Wir sind von der Vielfalt und Kreativität der Bilder beeindruckt. Eine Stadtoase kann so vieles sein, das haben uns die unzähligen Fotos gezeigt“, zeigt sich Projektleiterin Renate Ursprunger vom Stadtarchiv begeistert.

Bis November ist die Ausstellung zu sehen. Dann ist die Jury am Wort und muss unter den 75 Beiträgen den Hauptpreis – eine Olympus Systemkamera – vergeben. Auch die Besucher sind Jury und können ihr Lieblingsbild direkt vor Ort „liken“ – also mit einem Herz-Sticker versehen. Das Bild mit den meisten Herzen gewinnt den Publikumspreis.

Die Ausstellung ist bis 18. November, Mo bis Fr, 9 - 17 Uhr, zu sehen und trägt den Titel des Hashtags  #INNstablick

Claudia Thurner
Claudia Thurner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
1° / 9°
wolkig
-1° / 7°
wolkig
2° / 7°
wolkig
0° / 6°
wolkig
2° / 6°
bedeckt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen