14.09.2019 06:00 |

Eliminator-Weltcup

Große Ehre: Graz trägt das Mountainbike-Finale aus

Ein letztes Mal rittern am kommenden Freitag, den 20. September, die Mountainbiker durch eine europäische Stadt. Zum Abschluss des Eliminator-Weltcups geht’s durch Graz - eine Auszeichnung vom internationalen Radsportverband UCI für die Murmetropole.

„Wir haben im Vorjahr vom internationalen Radsportverband ein sehr gutes Zeugnis für das Event bekommen. Graz war deswegen so attraktiv, weil man mitten in der Innenstadt durch enge Gassen und über große Plätze fährt und die Zuschauer hautnah dabei sind“, sind sich die beiden Organisatoren Werner Madlencnik und Felix Felberbauer einig. „Ein würdiges Weltcupfinale!“

Die rot-weiß-rote Hoffnung trägt den Namen Elias Tranninger. Aktuell steht Platz 11 in der heurigen Saison als bestes Ergebnis für den Oberösterreicher zu Buche. In Graz greift er aber die Top-5 an. Und der steirische Boden liegt ihm, denn heuer kürte er sich in Stattegg bereits zum österreichischen Eliminator-Meister.

Wer in Graz überhaupt noch Chancen auf den Gesamtsieg im Weltcup hat, wird sich am Sonntag zeigen: Im deutschen Winterberg steigt das vorletzte Rennen. Aktuell vorne: Hugo Briatta (Fra) und Gaia Tormena (Ita).

Programm für den 20. September:

  • 14.00 - 14.10: Training Weltcup
  • 14.15 - 14.40: Quali Weltcup
  • 14.45 - 15.00: Freies Training
  • 15.05 - 15.55: Kids/Youth Race
  • 16.00 - 17.15: Finale Weltcup
  • 17.20 - 17.55: VIP-Race
  • 18.00 - 18.15: Shorttrack Ladies
  • 18.20 - 18.40: Shorttrack Men
  • 18.50 - 19.05: Siegerehrung
Michael Gratzer
Michael Gratzer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 19. Jänner 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
-6° / 2°
bedeckt
-6° / 3°
bedeckt
-6° / 3°
bedeckt
-0° / 5°
bedeckt
-5° / -1°
stark bewölkt