Fragen und Antworten:

Die 44. „Krone“-Kickerwahl von A bis Z

Anpfiff: Seit Montag, 9. September, 0 Uhr kann online gevotet werden.

Begrenzung: Pro Tag und PC können maximal drei Stimmen abgegeben werden.

Coach: Zum achten Mal wird auch der beliebteste Trainer gekürt.

Damen-Triumphe: Im Vorjahr gewann Lena Briglauer die Trainer-, ihre Aspach-Klubkollegin Elisabeth Hartl die „Ab Regionalliga“-Kategorie .

Einmalig: Wählbar ist, wer im Jahr 2019 zumindest einen Pflichtspiel-Einsatz als Spieler oder Trainer in der Kampfmannschaft eines OÖFV-Klubs hatte.

Finale: Am 17. Oktober ist Wahlende. Bis 23. können Kupons abgegeben werden.

Gala: Alle Sieger werden am 23. November bei der „Krone“-Sport Gala in Linz geehrt.

…Hot: Die Klubs der 28 Klassenlieblinge erhalten von den Österreichischen Lotterien Erima-Dressen.

Info: Jeden Mittwoch erscheinen in der „OÖ-Krone“ Zwischenstände.

Jubel: 2018 war neben den Aspach-Frauen Lukas Grgic der große Sieger.

Kupons: Gesamt erscheinen 34 Stimmzettel – jeweils von Montag bis Samstag.

LASK: Stellte in 44 Jahren 19 Mal den Fußball-König.

Mega: Pepi Schicklgruber gewann die Wahl als einziger Spieler viermal.

Nachtschichten: Legt unser Zählkommando ein.

Online: Ist die Wahl rund um die Uhr unter www.krone.at/fussball möglich.

Partner: Das sind die Energie AG, die Österreichischen Lotterien und die Raiffeisenlandesbank OÖ.

Qualität: Die ist nicht das vorrangigste Wahl-Kriterium – gesucht werden die beliebtesten und verdienstvollsten Spieler und Trainer.

Rekord: 318.960 Stimmen erhielt 1980 der damalige Voest-Star Willy Kreuz.

Safe: Das Ergebnis bleibt bis zur „Krone“-Sport Gala im Tresor.

Trend: Zuletzt siegte 9x ein Spieler der SV Ried.

Ungültig: Stimmen für Alaba, Arnautovic & Co. landen im Mist – sie spielten 2019 bei keinem OÖ-Klub.

Verboten: Kopierte Kupons sind nicht erlaubt.

Wählbar: In der „Bundesliga/2.…Liga“-Kategorie Kicker von LASK, Vorwärts, FC Juniors OÖ, Ried und BW Linz. „Ab Regionalliga“ alle ab der 3. Liga abwärts sowie Frauen, die ja reine Amateure sind.

…X-Large: Pakete mit vielen Kupons können in der Redaktion abgegeben werden.

Yes: Das Stempeln von Kupons ist erlaubt.

Zuckerl: Auf die besten Amateure warten auch Raiffeisen-Sparbücher.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter