07.07.2004 10:22 |

Olympia-Game

Athens 2004

Das olympische Feuer kehrt am 13. August zu seinen Ursprüngen zurück, wenn in Athen die Spiele feierlich eröffnet werden. Sony hat sich die Rechte für das Sportspiel zu diesem Event gesichert und setzt dabei neben einer guten Optik auf eine altbekannte Steuerungsmethode.
Ganze 25 Disziplinen haben die Entwickler indas Spiel gepackt. Darunter sind neben allen relevanten Leichtathletikbewerben,wie 100m Lauf, 200m Lauf, 400m Lauf, 800m Lauf, 110m Hürden,Hochsprung, Stabhochsprung, Weitsprung, Dreisprung, Diskuswerfen,Speerwerfen und Kugelstoßen auch Schwimmbewerbe, Tontaubenschiessen,Bogenschiessen, Gewichtheben, Turnbewerbe und sogar das Springreitenzu finden.
 
Die optische Darstellung besticht durch die hoheAuflösung, einem detailgetreu nachempfundenen Athener Stadionsowie, dank Motion Capturing, fließenden Animationen.
 
Die Soundkulisse ist ebenfalls passend und auchdie Sprachausgabe ist, da dezent eingesetzt, als gelungen zu bezeichnen.
 
Bei der Steuerung fühlt man sich an die Zeiteneines C64 zurück erinnert als Summer Games, Track and Fieldoder der Joystick-Killer schlechthin Decathlon gerade aktuellwaren. Somit gestalten sich fast alle Bewerbe als eine harte Bewährungsprobefür Joypad und Daumen, denn das möglichst schnelle abwechselndeDrücken der Kreuz- und Kreistaste verlangt Mensch und Materialdas Letzte ab.
 
Ausnahmen bilden das Bogenschießen, sowiedie Turnbewerbe. Beim Bodenturnen etwa, wurde die Steuerung vonKonamis Tanzspiel "Dance Revolution" abgeschaut. Hier wandernRichtungspfeile über den Schirm und der Spieler muss zumrichtigen Zeitpunkt am Steuerkreuz in die vorgegebene Richtungdrücken.
 
Fazit: Athens 2004 bietet viele Bewerbesowie eine gelungene technische Umsetzung. Die simple, anspruchloseSteuerung wird wahrscheinlich nur Nostalgiker glücklich machenund ist sicherlich nicht jedermanns Sache. Der Spielspass istim Einzelspielermodus zeitlich begrenzt und flaut recht schnellwieder ab. Mit ein paar Freunden gespielt, ist Athens 2004 allerdingsein Riesenspaß.
 
Plattform: PS2
Publisher: SCEE
Krone.at-Wertung: Single-Player 72% / Mehrspielermodus: 84%
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol