24.07.2019 06:10 |

Wieder Polizei-Erfolg

Raub-Serie: Drahtzieher sitzt nun auch in Haft

Über 20 Tatverdächtige hat die Ermittlungsgruppe Schloßberg in den letzten Monaten nach zahlreichen Raubüberfällen in Graz festgenommen. Ein weiterer Erfolg gelang den Beamten am Wochenende: Festgenommen wurde ein Tschetschene (41), der als Auftraggeber in mindestens zwei Fällen gelten soll.

Die Grazer Ermittlungsgruppe Schloßberg ist zwar aufgelöst, alle Raubüberfälle sind geklärt. Dennoch laufen die Ermittlungen weiter: So klickten für einen Tschetschenen (41) am vergangenen Wochenende die Handschellen. Er soll mindestens zwei Raubüberfälle in Auftrag gegeben haben!

Verdächtiger gab sich als treuer Kunde aus
Beauftragt haben soll er einen 19-jährigen Landsmann. Die Familien der beiden Verdächtigen kennen einander, der mutmaßliche Anstifter soll außerdem über die finanziellen Probleme des Jüngeren Bescheid gewusst haben. Als Tatorte hatte sich der 41-Jährige eine Tankstelle beim Eggenberger Gürtel eine weitere Tankstelle im Bezirk Wetzelsdorf ausgesucht. Um alles auszukundschaften, begab sich der Mann fast täglich in die Geschäftslokale, tarnte sich als treuer Kunde und konsumierte fleißig Getränke. In Wahrheit beobachtete er den Tagesablauf.

Mitarbeiter niedergeschlagen
So wusste er auch, wann ein Mitarbeiter (50) der A1-Tankstelle die Tageslosung zu welcher Bank bringen werde. Oder wann der beste Zeitpunkt für einen Überfall auf die Eni-Tankstelle in Graz-Wetzelsdorf sei. Die Informationen gab er dann dem 19-Jährigen - er soll auch drei Taxilenker überfallen haben - weiter.

Und der legte los: Am 30. November 2018 schlug er den 50-Jährigen auf dessen Botengang auf offener Straße nieder und rannte mit der Tageslosung davon. Am 13. Februar stürmte er dann mit einer Pistole bewaffnet die Eni-Tankstelle im Bezirk Wetzelsdorf. „Die Beute teilten sich die Verdächtigen“, bestätigt LKA-Ermittler Benjamin Pfingstl, der mit seinen Kollegen weit mehr als 100.000 (!) Telefonate auswertete, auf „Steirerkrone“-Anfrage.

Der Tschetschene ist teilgeständig und sitzt in U-Haft.

Monika Krisper
Monika Krisper
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 02. August 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
16° / 22°
einzelne Regenschauer
16° / 23°
einzelne Regenschauer
16° / 23°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
wolkig
12° / 21°
einzelne Regenschauer