17.07.2019 08:00 |

Prozess in Innsbruck

Diente „Wahl-Tiroler“ bei Terror-Miliz in Somalia?

Vor wenigen Tagen verübte die islamistische Terror-Miliz „Al Shabaab“ in Somalia einen Anschlag auf ein Hotel mit 26 Toten. 2012 soll sich auch ein zuletzt in Tirol lebender 35-Jähriger der Gruppe angeschlossen haben. Nun saß er in Innsbruck vor Gericht.

Von neun Justizwache-Beamten – drei davon waren sogar mit Sturmhauben vermummt – wurde der in Sibirien geborene Mann am Dienstag in den Verhandlungssaal A111 geführt. Was dort ein Schöffensenat zu hören bekam, kennt man hierzulande nur aus fiktiven Kriegsfilmen.

„Ich wurde verschleppt“
Der im Jahr 2000 zum Islam konvertierte Angeklagte soll sich laut Anklage in Somalia der radikalen Terror-Miliz „Al Shabaab“ angeschlossen und für sie Wachdienste geleistet haben, nachdem er im Umgang mit einer Kalaschnikow ausgebildet wurde. „Meine Frau stammt von dort und wollte zurück zu ihrer Familie nach Ostafrika“, erklärte der 35-Jährige. Und sein Verteidiger bekräftigte: „Er gilt als Staatenloser und wollte eine Heimat finden.“ Doch auf der Reise von Kenia nach Somalia soll der zuletzt im Oberland wohnhafte Mann von Kämpfern der Terror-Organisation brutal verschleppt worden sein. „Im fünf Monate langen Trainingslager wurde ich aufgrund einer Malaria-Erkrankung drei Monate in der Wildnis ausgesetzt. Danach wurde uns anhand eines Stockes gezeigt, wie man ein Gewehr hält. Geschossen habe ich nie“, sagt der Angeklagte. Später habe er nur Wache gestanden, weil sonst wohl seine Familie erschossen worden wäre. „Ich wurde gezwungen. Für mich sind das Verbrecher. Das, was sie tun, ist nicht mit dem Koran in Einklang zu bringen.“

Zu drei Jahren Haft verurteilt
Der Schöffensenat war auch aufgrund einiger Widersprüche davon überzeugt, dass sich der 35-Jährige freiwillig der Miliz anschloss. „Aber es war dort wohl nicht so, wie Sie es sich vorgestellt haben“, meinte der Vorsitzende Richter. Urteil: Drei Jahre Haft. Nicht rechtskräftig.

Samuel Thurner
Samuel Thurner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Wachablöse“
Coutinho! Hat Müller bei Bayern schon ausgedient?
Fußball International
2:1 würde reichen
LASK: Bitte das Gleiche in Brügge noch einmal!
Fußball National
Sport für Schwangere
Mit Babybauch durch die Weinberge
Gesund & Fit
Filzmaier-Analyse
Wohin und mit wem gehst du, SPÖ?
Österreich
Rekordfest der „Krone“
Wir haben ganz Linz singen und tanzen gesehen!
Oberösterreich
Tirol Wetter
15° / 27°
einzelne Regenschauer
14° / 27°
einzelne Regenschauer
14° / 25°
einzelne Regenschauer
13° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
Gewitter

Newsletter