12.07.2019 15:26

Dreist:

Werkzeuge-Bande plündert Baufirma

Frechheit siegt: Das denken sich offenbar Kriminelle, die derzeit im Land unterwegs sind. In Klosterneuburg stahlen Unbekannte erst Werkzeug, knackten damit dann einen Container auf. Und in der Wachau wollte ein „Kunde“ mit der Geldbörse der Verkäuferin flüchten.

Tatort Klosterneuburg: In der Nacht schlichen die Täter auf den Abstellplatz einer Firma, brachen die Rollladen zur Werkstatt auf und stahlen eine Bohrmaschine sowie einen Bolzenschneider. „Damit dürften sie dann das Schloss eines Containers aufgezwickt haben“, erklärt ein Ermittler. Dabei wurde aber der Alarm ausgelöst - die Bande gab Fersengeld.

Ebenfalls die Flucht gelang einem dreisten Dieb in Spitz an der Donau. Der Mann spazierte als Kunde getarnt seelenruhig in ein Schuhgeschäft. Doch nicht etwa edle Treter hatte der Unbekannte im Visier, sondern das Portemonnaie der Verkäuferin. In einem unbeobachteten Moment huschte der Dieb also in den Pausenraum und stibitzte Bargeld aus dem Börsl. „Beim Verlassen des Geschäftes wurde er jedoch vom Opfer gestellt und ließ die Banknoten fallen“, sagt die Polizei. Der Verdächtige flüchtete vorerst unerkannt.

Thomas Lauber & Josef Poyer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Transfer-Theater
Darum wollte Hinteregger nicht auf das Team-Foto
Fußball International
Verzweifelte Suche
Pferd in NÖ entlaufen: Wo ist „Flinston“?
Niederösterreich
Wegen Gesundheit
Beckenbauer in WM-Affäre nicht vernehmungsfähig
Fußball International
Im Führerhaus gefunden
Mordalarm um Fernfahrer (55) in Tirol
Tirol
„Ihr seid Bettler“
Arroganz-Anfall! Trezeguet beschimpft Polizisten
Fußball International
Am Flughafen Schwechat
Neuer Negativrekord bei geschmuggelten Zigaretten
Niederösterreich
Maggies Kolumne
Der kleine Unterschied
Tierecke
Wechsel zu Juventus
De Ligt: Ronaldo? „Keinen Unterschied ausgemacht“
Fußball International
Niederösterreich Wetter
15° / 27°
stark bewölkt
14° / 27°
stark bewölkt
14° / 28°
einzelne Regenschauer
15° / 28°
starker Regenschauern
13° / 25°
stark bewölkt

Newsletter