07.06.2019 19:13 |

Polizei sucht Zeugen

Nach Disput mit Radler ging Mann (64) zu Boden

Mit einem Radler diskutierte ein 64-Jähriger an einer Bushaltestelle in Innsbruck über das Fahren auf dem Gehsteig. Der Radler stieg ab, plötzlich stürzte der Mann auf den Boden und verletzte sich. Die Polizei sucht Zeugen. 

Ein 64-jähriger Österreicher aus Innsbruck hielt sich am Freitag gegen 11:55 Uhr bei der Bushaltestelle in der Museumstraße Nr. 10 auf dem Gehsteig auf um auf den Bus zu warten.

Zur selben Zeit fuhr ein 24-jähriger Österreicher aus Innsbruck mit seinem Fahrrad auf demselben Gehsteig in westliche Richtung und blieb in Höhe des 64-Jährigen stehen um den Busfahrplan zu lesen. Es kam dabei zwischen beiden Personen zu einer Diskussion hinsichtlich des Befahrens des Gehsteiges mit dem Fahrrad.

Während dieser Diskussion stieg der 24-Jährige vom Fahrrad ab. Aus derzeit ungeklärter Ursache stürzte zum selben Zeitpunkt der 64-Jährige zu Boden und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde nach der Erstversorgung mit der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Die Verkehrsinspektion Innsbruck ersucht Zeugen dieses Vorfalles bzw. Unfalles sich unter der Telefonnummer 059133 / 7591-100 zu melden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Mittwoch, 22. Jänner 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.