Mi, 19. Juni 2019
05.06.2019 09:53

Spanierin in Haft

Ein Kilo Kokain: Bodypackerin am Flughafen gefasst

Mit einem Kilo Kokain im Körper ist eine Bodypackerin am Dienstag auf dem Flughafen Wien-Schwechat erwischt worden. Die Frau - eine Spanierin im Alter von 46 Jahren - hatte sich in Widersprüche verstrickt, als sie nach dem Grund für die Reise gefragt wurde. Im Krankenhaus wurden dann die Drogen im Körper der Verdächtigen entdeckt.

Die 46-Jährige war von Madrid aus nach Wien geflogen. Als sie um Auskunft über den Grund für ihre Reise nach Österreich gefragt wurde, begann sich die Spanierin offenbar auffällig zu verhalten. In der Folge verstrickte sie sich in Widersprüche und geriet unter Verdacht.

Im Zuge der weiteren Erhebungen kam der Verdacht des Drogenschmuggels auf. Im Spital habe eine CT-Untersuchung der Spanierin ergeben, dass sie etwa „80 Bodypacks mit 800 bis 1000 Gramm Kokain“ im Körper hatte, berichtet „Heute“.

2000 Euro für erfolgreichen Schmuggel
2000 Euro sollte die Verdächtige für den erfolgreichen Drogenschmuggel erhalten, so die Polizei. Die 46-Jährige wurde festgenommen und sitzt in der Justizanstalt Josefstadt in Haft.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Bestechungsverdacht
Ex-UEFA-Präsident Platini 15 Stunden lang verhört
Fußball International
„Reisezeit“ ist da
Newsletter abonnieren und Reisen gewinnen!
Reisen & Urlaub
„Brightburn“ im Kino
krone.at verlost Tickets für Superhelden-Horror
Pop-Kultur
Niederösterreich Wetter
17° / 30°
einzelne Regenschauer
16° / 30°
heiter
16° / 28°
einzelne Regenschauer
16° / 29°
einzelne Regenschauer
13° / 28°
einzelne Regenschauer

Newsletter