01.06.2019 17:00 |

„Krone“ präsentiert

Dominic Thiem toppt Kitzbüheler Generali Open

Mit dem Partnerabend im Schloss Kaps startete die „heiße Phase“ für die Generali Open in Kitzbühel (27. Juli bis 3. August). Das Turnier wird heuer von der „Krone“ präsentiert.

Die Generali Open-Veranstalter Herbert Günther und Markus Bodner nutzten den schon traditionellen und sehr geselligen Abend, um sich bei den langjährigen Turnierpartnern zu bedanken. Aber auch, um sich mit neuen Sponsoren auszutauschen: „Ihr seid der wichtige Pfeiler, der uns dabei unterstützt hat, die Generali Open in Kitzbühel in den vergangenen Jahren wieder zu stabilisieren“, betonten Bodner und Günther, die sich vor allem erfreut darüber zeigten, dass sehr viele regionale Firmen sowie Hotelbetriebe an einem Strang für Kitzbühels größte Sommerveranstaltung ziehen.

Top Tourismusevent
Stellvertretend für die 21 Partnerhotels meinte Kitzbühels Tourismus-Präsidentin Signe Reisch: „Es war für die Veranstalter in den vergangenen zehn Jahren nicht immer einfach. Umso bewundernswerter ist es, was nun aus diesem Turnier gemacht wurde. Bei den Generali Open stimmt für uns aus touristischer Sicht nicht nur die Wertschöpfung, sondern vor allem auch die Zahl der Übernachtungen.“

Wertschöpfung liegt bei rund 8,5 Millionen Euro
Die touristische Wertschöpfung der größten Sommerveranstaltung in Kitzbühel liegt mittlerweile bei 8,5 Millionen Euro. Jährlich strömen an die 50.000 Turnierbesucher in das Areal. Rund drei Viertel davon geben die Generali Open als Hauptreiseentscheidung an. „Im Durchschnitt bleiben die Besucher für mindestens vier Nächte vor Ort und nächtigen zu 80 Prozent in kommerziellen Betrieben“, weiß Signe Reisch.

„Krone“ präsentiert heuer die Generali Open
Als exklusiver Medienpartner bei den Generali Open dabei ist ab heuer auch die „Krone“. Claus Meinert, Chefredakteur der „Tiroler Krone“, betont dazu: „Es freut uns sehr, mit im Boot zu sein. Ich freue mich auf zahlreiche tolle Spiele und auch auf den ,Ladies Day‘ am 30. August, der unter der Patronanz von Barbara Schett steht, und zu dem wir schon demnächst 1000 weibliche Tennisfans einladen werden.“ Neu ist in diesem Jahr auch, dass Servus TV für tolle Live-Bilder aus der Gamsstadt sorgen wird.

Alle Infos und Karten für die Generali Open in Kitzbühel: www.generaliopen.com

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Rettungsgasse benutzt
Polizei hat heiße Spur zu Geisterfahrer auf S6
Niederösterreich
Für 25 Mio. Euro
Bayerns „Problemkind“ wechselt nach Frankreich!
Fußball International
Linzer „Krone“-Fest
Rocklegenden treffen auf Popstars und Schlager
Oberösterreich
Paddy Kelly in Wien
Musik-Star bringt Friedensglocke in die Stadt
City4u - People
Nagelsmann stinksauer
RB-Coach kritisiert Doping-Jäger wegen Hinteregger
Fußball International
„Koalition fortsetzen“
FPÖ buhlt auf Wahlplakaten um Gunst der Türkisen
Österreich
Was für uns zählt
Österreicher urlauben am liebsten in der Heimat
Reisen & Urlaub
Tirol Wetter
15° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 25°
einzelne Regenschauer
15° / 23°
Gewitter
14° / 25°
einzelne Regenschauer
16° / 22°
Gewitter

Newsletter