11.05.2019 13:30 |

Auf dem Sonnenplateau

Geheimtipp Koglmoos und Kasbachl-Grotte

Eine gemütliche Einkehr und ein einsamer Platz - so lauten die beiden Ziele unserer dieswöchigen Wanderung, die ihren Ausgang auf dem Sonnenplateau von Gallzein nimmt.

Weil hier sogar das Navi oft in die Irre führt, sei die Anfahrt nach Hof, einem Ortsteil von Gallzein, näher beschrieben: In Jenbach nach der Autobahnausfahrt südlich des Inns Richtung Schwaz, in Buch bei der Firma Wallner links ab und hinauf, beim Bucherwirt nach rechts, nach der Brücke links hinauf („Gallzein“), später „Gallzein Mitte“ und dann nicht versehentlich rechts Richtung „Wahrbühel“, sondern weiter bis zum Gemeindezentrum in Hof. Hier ist bei der Kapelle das „Gasthaus Koglmoos“, unser Etappenziel, bereits angeschrieben.

Wir folgen nun stets der Fahrstraße empor. Keine Sorge: Bei der Recherche begegnete mir gerade einmal ein Fahrzeug

Die Strecke windet sich im Wald bzw. im freien Gelände recht knackig nach oben. Im Norden schaut man über das Inntal zum Kloster Georgenberg und hinab zu Schloss Tratzberg. Im Osten schweifen die Blicke zum Wilden Kaiser. Bei einer Streckenteilung heißt es gezwungenermaßen weiter der Straße folgen, weil der Forstweg nach Koglmoos derzeit wegen Forstarbeiten gesperrt ist.

Im Gasthaus Koglmoos lässt es sich auf der Terrasse gemütlich rasten. In den sonnigen, aussichtsreichen Wiesen westlich der Einkehr bieten die Himmelschlüssel herrlich gelbe Farbtupfer.

Gestärkt nehmen wir dann zunächst den selben Weg zurück hinab. Ein kurzes Stück unterhalb der Einmündung des Forstwegs zweigt man jedoch rechts ab, um zur Kasbachl-Grotte, einem versteckten, praktisch unbekannten Andachtsplatz zu gelangen. Ein breiter Weg führt – an- und aufsteigend – durch die Wiesen bzw. den Wald zu der kleinen Felsgrotte, die wohl nur Einheimischen bekannt ist – ein echter Geheimtipp. Davor befinden sich eine Bank und ein Tisch, um eventuell noch einmal zu jausnen.

Schließlich geht es auf derselben Route retour.

Factbox: 

Talort: Weiler Hof (801 m) der Gemeinde Gallzein bei Schwaz

Ausgangspunkt: Gratisparkplatz beim Gemeindezentrum in Hof (801 m)

Strecke: asphaltierte Zufahrtsstraße (kaum Verkehr), Wiesenweg, Waldweg

Voraussetzung: Grundmaß an Kondition

Kinder: ab dem Babyalter

Ausrüstung: feste Schuhe

Mountainbuggy: ja, aber schwierig für den Abstecher zur Kasbachl-Grotte

Einkehrmöglichkeit: Alpengasthaus Koglmoos (1133 m), auch bekannt als Koglmoosalm, täglich geöffnet (Montag, Dienstag Ruhetag), T 05244/21821, www.koglmoosalm.com)

Besonderheit: Geheimtipp Kasbachl-Grotte

Anreise mit Öffis: Busverbindung von Schwaz Bahnhof bzw. von Schwaz-Mittelschule (Direktverbindung) zum Ausgangspunkt

Höhenunterschied: ca. 450 Hm (Auf- bzw. Abstieg inkl. Kasbachl-Grotte)

Länge: ca. 7 km (Hof-Koglmoos-Grotte-Hof)

Gehzeit: ca. 2 3/4 Std. (Hof-Koglmoos-Grotte-Hof; knapp 1 Std. Aufstieg von Hof nach Koglmoos; knapp  1 Std. Abstecher zur Grotte - hin und retour)

Peter Freiberger
Peter Freiberger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol Wetter
8° / 19°
wolkig
5° / 17°
einzelne Regenschauer
5° / 18°
wolkig
7° / 17°
wolkig
5° / 16°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter